Angst

Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich in Ruhe mit dem Thema Angst und ihren gegenwärtigen, ganz persönlichen Ängsten. Unter Bezug auf Psalmen und des Gemälde "Der Schrei" von Edvard Munch können sie sich langsam annähern und mit ihren Ängsten auseinandersetzen.


Das Thema Corona-Virus beschäftigt mittlerweile die ganze Welt. Viele Menschen haben Angst, sind verunsichert und wissen nicht wie es weitergeht. Diese Einheit soll euch die Möglichkeit geben, euch in Ruhe mit dem Thema Angst und euren gegenwärtigen, ganz persönlichen Ängsten zu beschäftigen und auseinanderzusetzen. Trotz der Angst dürfen wir nicht vergessen, dass wir nicht alleine sind und dass wir durch Gottes Gegenwart Zuversicht und Hoffnung empfinden dürfen.

Bildungspläne BW

Schreibe einen Kommentar