GET BAD NEWS

in Klasse 9/10 Klasse 11/12 Welt und Verantwortung

Das Onlinespiel “Get Bad News” dreht sich rund um die Frage, wie Aufmerksamkeitsmechanismen in Sozialen Medien funktionieren und welche Rolle Desinformationen dabei spielen. Was bedeuten Emotionen, Polarisierung und Verruf, Verschwörungstheorien und Trolling für die Aufmerksamkeits- und Nutzerlogik von Plattformen wie Twitter? Die Spielerinnen und Spieler probieren selbst aus, welche Art von News die Follower/-innenzahlen erhöhen und wann die Glaubwürdigkeit sinkt.

GET BAD NEWS

Von der Falschmeldung zum Chaos! Wie böse bist du?
Dein Ziel: Follower gewinnen

Spiele das Spiel und sammle alle Tricks und Möglichkeiten,
die verwendet werden, um mehr Follower zu gewinnen.


Neben dem Spiel ist auf der Website des von der niederländischen Organisation DROG entwickelten Spiels ein Informationsblatt für Lehrende abrufbar, das Einblick in die Entstehung des Spiels, wissenschaftliches Hintergrundwissen und Möglichkeiten der pädagogischen Einbettung vorstellt.

Ein Kommentar

beimii 14. Juni 2020 Antworten

Super Spiel!

Schreibe einen Kommentar zu beimii Antworten abbrechen