Kraft schöpfen mit positiven Wörtern

in Klasse 7/8 Klasse 9/10 Klasse 11/12 Mensch von Andreas Arzt

 

Ein Wortgitter voller positiver Wörter und Begriffe. Finde Sie. Ziehe Energie daraus und lass dich motivieren.

Aufgabe 1: Bilde die richtigen Paare (Hauptwort-Zeitwort)

(Aktiviere bevor du anfängst den Vollbildmodus: rechts oben kleines Rechteck mit roten Pfeilen anklicken)

Aufgabe 2: Löse nun den Buchstabensalat (in der Anlage) und wähle drei Wörter aus, die dir momentan besonders wichtig sind. Schreibe mir, wie viele Wörter du gefunden hast und welche drei du gewählt hast und warum gerade die für dich wichtig sind.

Wenn Du nicht alle 36 Wörter findest, kannst Du hier das Lösungsblatt anschauen.


Nun kannst du das Memory auf learningapps.org/display?v=paf3aqex220 machen und mir die Spielzüge, die du benötigt hast, mitteilen. (Aktiviere bevor du anfängst den Vollbildmodus: kleines rechts oben Rechteck mit roten Pfeilen anklicken)

Hintergrund:

Die Nachrichten sind voll mit negativ besetzten Wörtern und das bewirkt bei uns unter Umständen negative Gedanken.
Diese Aufgaben beschäftigen sich mit positiven Wörtern. Diese Wörter transportieren positive Energien. Sie werden als positiv und lebensbejahend wahrgenommen. Aus positiven Wörtern könnt ihr sogar direkt Kraft schöpfen. Zieht euch Energie daraus und nutzt sie einfach so zur Motivation.

Ein Kommentar

Gloria 30. März 2020 Antworten

Positiv zu denken ist heutzutage vielleicht schwieriger als früher daher ist ein gutes miteinander meiner Meinung nach wirklich wichtig daher sollte man einfach höflich miteinander umgehen und anderen auch mal eine Freude bereiten 🙂

Schreibe einen Kommentar