Das Vaterunser mit Emojis

„Dem Volk aufs Maul schauen“ – das war der Leitspruch Martin Luthers bei seiner genialen Bibelübersetzung vor über 500 Jahren in die deutsche Sprache. Heute bist du Bibelübersetzer*in.

Eine Stilleübung – Was mir Gott verspricht

Stilleübung zum eigenen Konfirmationswort, Taufspruch oder einen anderen ansprechenden Bibelvers

Was feiern wir eigentlich an Pfingsten?

Ein verlängertes Wochenende, Grillen mit Freunden, eine entspannte Zeit im Park – so sieht für viele von uns das ideale Pfingstfest aus. Oft wissen wir gar nicht, warum wir diese Tage eigentlich frei haben, warum wir Pfingsten feiern. Dabei steckt dahinter einer der wichtigsten christlichen Feiertage – und eine wirklich spannende Geschichte! Reporter Julian Sengelmann forscht nach.

Pfingsten: Wen oder was feiern wir da?

„An Weihnachten kommt das Christkind, an Ostern der Osterhase und wer kommt an Pfingsten?“
Denk mal nach: Was feiern wir eigentlich an Pfingsten?
Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes. Aber, wer oder was ist der „Heilige Geist“? Ganz sicher kein „Geist“ im Sinne von Gespenst. Wir versuchen gemeinsam eine Annäherung an den „Heiligen Geist“ in 4 Schritten:

…wenn die ANGST mich packt

In diesem Arbeitsblatt geht es um Gönemeyers “Angst”, spirituelle Impulse, Fragen zum Nachdenken zu Ereignissen, die uns Angsmachen und ein Lied zum Mitsingen.

Starke Sätze – Welcher Satz macht dich stark?

 

Es gibt Sätze, die nehmen einen geradezu an die Hand. Sie machen Mut und geben Kraft und machen stark. Mit ihnen übersteht man Krisen und Konflikte besser. Sie helfen, beflügeln und man vergisst sie nicht so leicht.

Staunen in Gottes Schöpfung

 

Die Natur ist erwacht und draußen blüht und grünt und duftet es wunderbar. Deshalb lade ich dich und deine Familie zu einem STAUN-SPAZIERGANG an einem schönen Tag oder am Wochenende ein.