Jesus stillt einen Sturm

Wir erleben immer wieder Zeiten, in denen es uns vorkommt, als würde ein riesiger Sturm über uns hinwegfegen. Situationen, gegen die wir nichts machen können, die uns Angst machen. In solch einer Situation waren auch die Freunde Jesu. Die Schülerinnen und Schüler vergleichen die Angst der Jünger mit ihren eigenen Ängsten.

Zum Bild „Sturm auf dem See“

Die Geschichte von der Sturmstillung in der Bibel

Download PDF: Jesus stillt einen Sturm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.